Informationszentrum

Eine Börse zum Anfassen - live im Besucherinformationszentrum

Wir bringen Ihnen im Besucherinformationszentrum der Börse Düsseldorf die Welt des Wertpapierhandels nahe. Unsere erfahrenen Mitarbeiter zeigen Ihnen, wie eine Börse und das Wertpapiergeschäft heute funktionieren. Per Video bekommen Sie einen Einblick in den Düsseldorfer Handelssaal, wo als Präsenzbörse bis zum Jahr 2000 Makler und Börsenhändler "auf dem Parkett" unterwegs waren. Heutzutage betreiben alle Börsenplätze einen computergestützten Handel.

Riskieren Sie einen Blick hinter die Kulissen des modernen Handels. Erfahren Sie in einer Besucherpräsentation mehr über die Aufgaben der Börse sowie die unterschiedlichen Wertpapiertypen. Und lernen Sie von Profis, worauf man als Anleger achten muss.

Besuche für Schulklassen und Vereine finden nach individueller Terminabsprache montags bis freitags statt, in der Regel mit Beginn um 10:30 Uhr, 13:30 Uhr oder 15:00 Uhr. Die Präsentation dauert ca. 90 Minuten und ist kostenfrei.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage immer mehrere mögliche Termine an. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Einzelbesucher werden Gruppen angeschlossen. Bitte informieren Sie sich hierzu unter: kontakt@boerse-duesseldorf.de.

Banken und Finanzdienstleister können das Besucherinformationszentrum auch für eigene Veranstaltungen anmieten. Nähere Informationen bei der Abteilung Kommunikation.


Seite drucken Seite empfehlen Die Börsendaten werden geliefert von ARIVA.de.